Stellenwertverständnis bei natürlichen Zahlen (Jhg. 2–4)

Petra Scherer, Katrin Rolka, Jennifer Bertram & Nadine da Costa Silva unter Mitarbeit von Laura Geldermann und Merve Kaya


Erfolgreiches Mathematiklernen setzt ein sicheres Verständnis des Dezimalsystems und die Flexibilität im Umgang mit größeren Zahlen voraus. Doch bei vielen Kindern zeigen sich hier fehlende Grundlagen, die sich in den weiteren Schuljahren verfestigen und zu großen Problemen auch bei anderen Inhalten führen können. Daher ist es wichtig, von Anfang an das Stellenwertverständnis zu sichern und frühzeitig Fehlvorstellungen zu erkennen. Im Online-Seminar wird die Bedeutung des Stellenwertverständnisses aufgezeigt, sowie geeignete Diagnoseaufgaben sowie konkrete Arbeitsmittel und Förderaktivitäten diskutiert. Für die Förderung stehen insbesondere Materialien aus Mathe sicher können zur Verfügung.

Didaktischer Hintergrund


Mitschnitt des Seminars (mp4 99 min)

Aufnahme vom 21.10.2021

 

Die Folien wurden seit dem Seminarmitschnitt basierend auf Rückmeldungen von den Teilnehmenden überarbeitet und zum Beispiel um Inhalte zum invertierten Schreiben ergänzt.

 

Diagnose- und Fördermaterial


Aufgaben mit Ziffernkarten

  • Unterrichtsmaterial [PDF]
  • Didaktischer Kommentar [PDF]

 

Aufgaben zu Mustern und Strukturen

  • Unterrichtsmaterial [PDF]
  • Kopiervorlagen [PDF]
  • Didaktischer Kommentar [PDF]

 

Aufgaben zum Zahlenstrahl

  • Unterrichtsmaterial [PDF]
  • Didaktischer Kommentar [PDF]

 

Aufgaben zur Darstellungsvernetzung

  • Unterrichtsmaterial:
    Zahlen bis 100 [PDF]
    Zahlen bis 1000 [PDF]
  • Kopiervorlagen [PDF]
  • Didaktischer Kommentar [PDF]

 

Download sämtlicher Materialien hier.

 

Erklärvideos für Lernende

 

Web-App Zahlenstrahl

 

Informationen für Eltern/Erziehungsberechtigte

  • Stellenwertverständnis bei natürlichen Zahlen (Jahrgangsstufe 2 bis 4) [PDF]

 

Als OER auf Mathe sicher können

  • Zahlverständnis: Handreichungen sowie Diagnose- und Fördermaterial (Förderbausteine N1 A und N1 B)

 

Bei Fragen und Anmerkungen: maco-support@dzlm.de

Initiiert durch

Logo Deutsche Telekom Stiftung